Cañellas, Rosa

– Barockcello, Gambe –

Canellas_rosastammt aus Palma de Mallorca; Diplomstudiengang Violoncello an der Folkwang Universität der Künste, Essen, dann Masterstudiengang Barockcello bei Professor Markus Möllenbeck;

zurzeit studiert sie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln den Masterstudiengang mit dem Hauptfach Viola da gamba bei Prof. Rainer Zipperling.

Ausgedehnte Konzerttätigkeit als Mitglied der Camerata Deià, Camerata Adriática, des Barock-Ensembles Terpsícore in Deutschland und ihrem Heimatland Spanien. Darüber hinaus Auftritte mit dem Orquesta Sinfónica de las Islas Baleares und den Heidelberger Sinfonikern; Teilnahme an Festivals auf der ganzen Welt als Mitglied des Barockorchesters L’Arte del Mondo: Savannah Music Festival (Georgia/USA), Teatro Colón „Conciertos extraordinarios Temporada 2011″, Buenos Aires/Argentinien, National Peking Opera Company (China); kammermusikalische Auszeichnungen mit dem Trio Tríptic beim „Premi Ciutat de Manresa” und dem „Concurs de música de cambra Montserrat Alavedra”; 2. Preis beim „12. Biagio Marini Wettbewerb”.

Zusammen mit dem Ensemble Festina Lente im Sommer 2011 eingeladen; Sommer 2012 und 2013 Einladungen mit den Ensembles Bellamira und Helianthus zum Festival Oude Muziek Utrecht und MA Festival Brugge (Fringe Concerts). Sie unterrichtet Cello in verschiedenen Musikschulen des Ruhrgebiets.