Festivalprogramm

Das Festivalprogramm gliedert sich in verschiedene Bereiche:

  • Tutti-Projekt – hier machen alle mit – die Musik wird täglich von 11.00 – 12.30 Uhr in kleineren und größen Gruppen geprobt und im Abschlusskonzert in der Petri-Kirche in Münster aufgeführt
  • In themengebundene Kursen rund um Italien und die Musikstadt Venedig wird in kleinen Gruppen täglich von 9.00 – 10.30 Uhr gemeinsam geprobt
  • Viele Workshops am Nachmittag  bieten Einblicke in Bereiche wie Kammermusik, Aufführungspraxis und Instrumentenkunde

Da sich die Seite noch im Aufbau befindet, haben wir noch nicht alle Kurse, Workshops und Konzerte eingepflegt. Weitere Informationen folgen bald!

Ablauf von deiner Anmeldung bis zum fertigen Festivalprogramm:

Nach der Anmeldung bekommst du mit der Bestätigungsmail einen Rückmeldebogen zugeschickt, in dem du nach deinen Wünschen gefragt wirst. Wenn nötig, erfolgt auch eine persönliche Rücksprache mit dir.

Da wir erst wissen, welche Besetzungen zu Verfügung stehen, sobald alle Fragebögen ausgefüllt bei uns angekommen sind, können wir dann erst festlegen, welche Musik in den Kursen und Workshops definitive geprobt wird. Es ist also wichtig, dass Ihr den ausgefüllten Fragebogen so schnell wie möglich an uns zurückschickt!

So bald das Programm steht, bekommt ihr von uns per Email entsprechendes Notenmaterial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.